Johannes-Wagner-Schule Nürtingen

Schule für Hörgeschädigte

An der Johannes-Wagner-Schule lernen Kinder und Jugendliche mit peripherer Hörschädigung oder eingeschränkter auditiver Verarbeitung und Wahrnehmung (AVWS). Grundlegendes Prinzip ist, an die individuellen Lernvoraussetzungen und Fähigkeiten und an den sonderpädagogischen Förderbedarf der einzelnen Schülerinnen und Schüler anzuknüpfen.
Die Schule bietet folgende Bildungsgänge bzw. Abschlüsse an

  • Grundschule
  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Förderschule

Für Schülerinnen und Schüler mit einem Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot im Bereich Hören und Lernen gibt es jahrgangsübergreifende Förderschulklassen. Aufnahmen und Umschulungen sind hier während der gesamten Schulzeit möglich.