Johannes-Wagner-Schule Nürtingen

Tagesfördergruppen

Unsere Zielgruppe

In unseren Tagesfördergruppen werden Kinder im Grundschulalter nach dem Unterricht begleitet und gefördert. Die Kinder werden nach Absprache 2-4 Tage unter der Woche von 12.20 Uhr bis längstens 17.30 Uhr von uns betreut.

Unsere Arbeit

Im Vordergrund steht die auf die Bedürfnisse hörgeschädigter Kinder ausgerichtete Förderung. Kleine Gruppen, geleitet von 2 Erzieher/innen bieten einen geschützten Rahmen, in dem die Kinder Selbstvertrauen entwickeln können und soziales Miteinander gefördert wird. Bestandteil ist ein gemeinsamer Projektnachmittag mit der Schule (DINA)

Unsere Angebote

Der Ablauf des Tages ist klar strukturiert:
Die Kinder treffen sich zum gemeinsamen Mittagessen. Anschließend werden in individuellen Lerngruppen die Hausaufgaben begleitet. Danach finden Projekte und Angebote unter freizeitpädagogischen Gesichtspunkten statt.
Fester Bestandteil im Tagesablauf ist das Einnehmen eines gemeinsamen Vespers und eine damit verbundene Gesprächsrunde.

Gezielte Förderung

  • Es findet eine enge Zusammenarbeit mit der Schule statt. Es werden gemeinsame Förderpläne erstellt.
  • In der Schule Erlerntes wird in der Tagesgruppe gefestigt.
  • Hausaufgaben werden individuell begleitet, orientiert am Förderbedarf des einzelnen Schülers.
  • Die Förderung der Sprachentwicklung durch gezielte Angebote ist ein weiterer Schwerpunkt
  • durch die Übernahme hauswirtschaftlicher Tätigkeiten bekommen die Kinder lebenspraktische Fertigkeiten vermittelt.
  • Nach der Hausaufgabenzeit finden situations- und bedarfsorientierte Freizeitaktivitäten statt.

TG - VesperSpielplatzTG - MalenTG - HausaufgabenTG - Backen

Zusammenarbeit/Kooperation

Die Eltern sind für uns wichtige Kooperationspartner. Ein regelmäßiger Austausch ist möglich durch Gespräche am Telefon oder beim Abholen der Kinder, bei Förderplangesprächen oder an Elternabenden.

Unser Team

Unser professionelles Team setzt sich aus verschiedenen pädagogischen Fachkräften zusammen:

  • staatl. anerkannte Erzieher/innen
  • Sozialpädagogin
  • Erzieher/innen im Berufspraktikum

Bei Bedarf werden die Gruppen durch den schuleigenen Psychologen und die Krankenschwester unterstützt.

Aufnahme und Kosten

Die Kinder werden zum Beginn des Schuljahres aufgenommen. Nach Absprache ist auch eine Aufnahme während des Schuljahres möglich.
Der Besuch der Tagesfördergruppe am Nachmittag ist von Klasse 1-3 verpflichtend. Ab Klasse 4 wird mit allen an der Förderung Beteiligten geprüft, ob eine Verlängerung sinnvoll ist.

Die Betreuung ist kostenfrei.
Die Kosten für das Mittagessen richten sich nach den staatlichen Sätzen und betragen z Zt. 3,70 Euro pro Mittagessen. Für Getränke und Vesper wird eine Unkostenpauschale berechnet.

Kontakt

Lernen Sie unsere Tagesfördergruppen kennen – wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch und ausführliche Informationen.

Kontaktdaten

Johannes-Wagner-Schule
Staatl. Sonderpädagogisches Bildungs- und
Beratungszentrum mit Internat
Förderschwerpunkte Hören und Sprache
Abteilungsleiterin Frau Nusko
Neuffener Str. 141-161
72622 Nürtingen

Tel: 07022 – 404 132
Fax: 07022 – 404 105

Mail: Frau Nusko